Pausenangebote

 Die Aktive Pause: Entspannung & Dehnung

Unsere FitnesstrainerInnen bringen in der Aktiven Pause mit einfachen, abwechslungsreichen Übungen neuen Schwung in Ihren Arbeitsalltag.

Hals- und Schultermuskulatur werden gelockert, der Rücken wird gestreckt, die Augen können für einen Moment entspannen. Atemübungen sorgen für einen frischen Geist und auch der Spaß darf nicht fehlen!

Viel Platz brauchen wir für die Aktive Pause nicht. Sie kann sowohl in einem Sitzungsraum, als auch am Platz im Büro durchgeführt werden, eignet sich für 5 bis 30 TeilnehmerInnen und dauert ca. 15 Minuten.

Übrigens: Die Übungen sind in jeder Bekleidung durchführbar und führen nicht zum Schwitzen.

 

Die Singende Pause: Motivation tanken & Teamgeist stärken

Singen bringt neue Energie, erhöht die Konzentration und macht glücklich! Wer singt, atmet bewusster. Singen löst Verspannungen und hilft beim Stressabbau.

Begleitet durch sein E-Piano bringt unser Musiker Sie und Ihre KollegInnen zum Singen- ohne dass Sie es bemerken.

Vorab schicken wir Ihnen eine Auswahl singbarer, bekannter Lieder aus dem Pop-Bereich. Sie haben dann die Gelegenheit, die Top 5-Hits Ihrer Firma auszuwählen. In der Singenden Pause werden  diese Lieder unter Anleitung und mit musikalischer Begleitung geschmettert. Die Liedtexte bringen wir mit.

Viel Platz wird für dieSingende Pause nicht gebraucht. Sie kann sowohl in einem Sitzungsraum, als auch am Platz im Büro oder in einem Treppenhaus durchgeführt werden, eignet sich für 5 bis 30 TeilnehmerInnen und dauert ca. 20 Minuten.

Übrigens: Bei unserer Singenden Pause spielt es keine Rolle, ob Sie ein begabtes Singtalent sind oder nicht! Dabei sein ist Alles und gemeinsames Singen ist teambildend und einfach witzig!

 

Die Tanzende Pause: Bewegung & Koordination

Mit zunehmender Arbeitsdichte wird unser Arbeitsalltag immer stressiger und das Abschalten fällt uns immer schwerer. Rhythmische Bewegung zur Musik bietet Ausgleich, Entspannung und fördert das Wohlbefinden –  auch am Arbeitsplatz. Beim Tanzen sinkt nachweislich das Stresshormon Cortisol. Tanzen hilft, unsere kognitiven Funktionen zu verbessern und ist eine Wohltat für die Seele!

Einmal richtig abschalten – dafür reichen schon 20 Minuten.

Unsere TanzlehrerInnen/TanzpädagogInnen bringen Sie zum tanzen, fast ohne, dass Sie es bemerken.

Leicht verständlich angeleitet, tanzen Sie Elemente aus Hip Hop, Lateinamerikanischem Tanz, Swing und anderen Mode- und Gesellschaftstänzen zu rhythmischer Musik.

Viel Platz wird für die Tanzende Pause nicht gebraucht. Sie kann sowohl in einem Sitzungsraum, als auch am Platz im Büro durchgeführt werden, eignet sich für 5 bis 30 TeilnehmerInnen und dauert ca. 20 Minuten. Tänzerische Vorerfahrungen werden nicht benötigt.

Übrigens: Die Tanzende Pause ist in jeder Bekleidung durchführbar und führt nicht zum Schwitzen.

Wenn Sie also Lust und Zeit haben in Ihrer Mittagspause mal etwas ganz anderes auszuprobieren, dann sind unsere Pausenangebote genau das Richtige für Sie! Die Pausenangebote sind einzelnd oder als Pausen-Trio buchbar über bgm@drk-bremen.de oder telefonisch unter 0421/3403102.