Es fließt wieder!

Endlich ist es soweit: Es fließt wieder!

Nach kreativer Schaffenspause trafen sich die Mitglieder des BremerFlow, um miteinander Pläne für die Zukunft des dynamischen Projektes zu schmieden. Und was sich da zeigte, war alles andere als der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein. Nur mit Mühe und Not gelang es, die gewaltigen Gedankenströme im Zaum zu halten und im ersten Schritt gemeinsame Ziele zu formulieren.

Beim nächsten Zusammentreffen lassen wir dann jedoch allen Ideen so richtig freien Lauf.
Versprochen!

Über den weiteren Verlauf werden wir Euch hier informiert halten.

Wer es kaum erwarten kann und direkt mehr Informationen zum Bremer Flow haben möchte, kann sich gerne an Antje Prager unter prager@drk-bremen.de wenden!

v.l.: Canan Venzky, Hannah Prager, Jennifer Pluskat, Randolf Marstaller, Matthias Monka, Antje Prager, Herwig Renkwitz, Marjolein de Wilde
Es fehlen Matthias Sabelhaus und Felix Orzessek. Der hat fotografiert 😉